Armin Weinöhl

An welchen Welt, Nationalen und Regionalen Spielen hast du schon teilgenommen?

Weltspiele: 1999 in Raleigh, North Carolina / 2011 Athen – Eur. Spiele 2000 Groningen / Nationale Spiele: Teilnahem an allen Nationalen Sommerspielen / Regionale Spiele: Landesspiele 2013 in Karlsruhe /  2015 und 2017 jeweils in Marburg.

Auf was freust du dich bei den Weltspielen?

Begegnung mit anderen Nationen, Eröffnungs- und Schlussfeier, Wettbewerbe.

Was magst du am Unified Sport?

Ich mag, dass durch den Unified-Sport Freundschaften entstehen.

Was kannst du am Besten? Was ist deine Bestleistung?

Langstreckenlauf – 2:49:53 beim Wien Marathon.

Wie oft gibst du Training? Was ist dein Ziel?

2 mal in der Woche. Mein Ziele sind Leistungssteigerung der Athleten,  positive Erlebnisse im Training und Wettkampf. Mein Ziel ist Inklusion durch den Sport.

Wie würdest du gerne die Welt verbessern?

Das muss im Alltag und dem persönlichen Umfeld geschehen z.B.: – Den Mitmenschen so akzeptieren, wie er ist; den Nächsten respektvoll und freundlich begegnen, sich ehrenamtlich zu engagieren, umweltbewusst leben etc.

Was ist anders, seit du bei Special Olympics mitmachst?

Durch Special Olympics habe ich viele tolle Menschen kennengelernt. Menschen, die durch ihre Freude und ihren Spaß am Sport immer wieder aufs Neue begeistern.

Was sind deine Hobbies?

Laufen, Radfahren, Volleyball.

Hast du eine Arbeit? Wo? Wie lange arbeitest du schon dort?

Hinterländer Werkstätten Dautphe – 39 Jahre.