Patrick Ehmig

An welchen Welt, Nationalen und Regionalen Spielen hast du schon teilgenommen?

Ich war 2016 in Hannover und 2018 in Kiel dabei.

Auf was freust du dich bei den Weltspielen?

Ich freue mich vor allem auf das Land, die UAE haben im Vergleich zu Europa eine ganz andere Kultur. Und natürlich freue ich mich auf hoffentlich faire Wettkämpfe.

Was magst du am Unified Sport?

Das total selbstverständliche Miteinander zwischen Menschen mit und ohne Handicap.

Was kannst du am Besten? Was ist deine Bestleistung?

Das ist schwer zu sagen, ich behaupte mal ich bin recht sportlich und
immer noch schneller als viele andere auf einem Handballfeld.

Wie oft gibst du Training? Was ist dein Ziel?

Wir trainieren 1x wöchentlich. Ziele sind schwer zu definieren, da man überhaupt keine Vergleiche zu den anderen Nationen hat… aber eine Medaille bei so einem Event wäre schon toll.

Wer ist dein Vorbild?

Heiner Brand – ein Taktikfuchs auf der Trainerbank.

Wie würdest du gerne die Welt verbessern?

Wenn ich wüsste wie man die Welt verbessern kann würde ich es tun…
Ich würde versuchen für ein besseres, für alle faires Gesundheitssystem zu sorgen.

Was ist anders, seit du bei Special Olympics mitmachst?

Ich habe durch SO einige interessante Menschen kennengelernt.

Auf was bist du besonders stolz?

Auf den Sieg meiner Mannschaft 2018 in Kiel.

Was sind deine Hobbies?

Meine Frau und meine 2 Töchter halten mich auf Trab, aber wenn ich Zeit übrig habe, vertreibe ich mir die Zeit mit Konzerten und Laufen.

Hast du eine Arbeit? Wo? Wie lange arbeitest du schon dort?

Ich bin Feinmechaniker und arbeite in der Schweiz. Schon 10 Jahre beim selben Arbeitgeber.

 

Patrick Ehmig in den News:

Vor der Abreise nach Abu Dhabi: Finn Lemke und Yves Kunkel bei SOD-Team