Sport verbindet!

Engagiere dich als Verein mit einem Sportangebot für Menschen mit geistiger Behinderung. Im organisierten Sport sind Menschen mit geistiger Behinderung deutlich unterrepräsentiert. Das soll sich ändern. Sport verbindet und Menschen mit und ohne Behinderungen können voneinander lernen. Ermöglichen Sie durch ihr Angebot die Förderung von Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Wollen sie als Verein Teil einer nationalen und internationalen Bewegung sein?

Special Olympics Deutschland e.V. bietet ihnen folgende Unterstützungsmöglichkeiten:

  • Starthilfe und Begleitung bei der Einführung und Entwicklung von (inklusiven) Sportangeboten für Menschen mit geistiger Behinderung
  • ein Netzwerk aus Einrichtungen der Behindertenhilfe, anderen Vereinen und Verbänden des organisierten Sports
  • positive öffentliche Resonanz für ihren Verein
  • spezielle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (SOD Akademie) für Trainer und Übungsleiter, um ein hochwertiges Trainings- und Sportangebot für Menschen mit geistiger Behinderung in ihrem Verein anbieten und etablieren zu können
  • Beratung und Unterstützung zu Fragen der finanziellen Förderung
  • Teilnahme an regionalen, nationalen und internationalen Wettbewerben (Veranstaltungen)

Nähere Informationen finden Sie auf regionaler Ebene auch über die Landesverbände.

 

Sprechen Sie uns an:

Kontakt

Andrea Standecker

Sportprojekte & Unified Sports®

 andrea.standecker@specialolympics.de
 +49 (0)30 / 246252-37