Special Olympics: Trio aus Niedersachsen geht auf Medaillenjagd

Ein Beitrag aus von neuepresse.de von André Pichiri, 04.03.2019

Auf Medaillenjagd bei den Special Olympics: Laura Hardy (v.l), Philippa Bartels, Christophe Schuler und Trainerin Stefanie Koller. Quelle: Nancy Heusel

 

Die Jagd nach Bronze, Silber und Gold führt drei Athleten aus Niedersachsen ins ferne Abu Dhabi. Christophe Schuler, Laura Hardy und Philippa Bartels treten vom 14. bis 21. März bei den „Special Olympics“, den Weltspielen für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung, an. Ministerpräsident Stephan Weil ließ es sich am Montag nicht nehmen, das Trio persönlich zu empfangen und mit den besten Wünschen auf die weite Reise zu schicken… Zum ganzen Artikel

 

Hier geht’s zu den Steckbriefen der SportlerInnen:

Laura Hardy    Philippa Bartels    Christophe Schuler    Stefanie Koller