Special Olympics Deutschland sucht eine(n) 

Trainee (m/w/d) – Marketing & Sponsoring 

Vollzeit/ 40 Stunden wöchentlich 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für unser Team Kommunikation und Marketing. 

 

Wer sind wir? 

Special Olympics ist die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Das Ziel von Special Olympics ist es, Menschen mit geistiger Behinderung durch den Sport zu mehr Anerkennung, Selbstbewusstsein und zu mehr Teilhabe an der Gesellschaft zu verhelfen. Special Olympics Deutschland (SOD) wurde 1991 als gemeinnütziger Verein gegründet und gehört als Spitzenverband dem Deutschen Olympischen Sportbund an. SOD involviert heute rund 40.000 Sportlerinnen und Sportler, die in 14 Landesverbänden organisiert sind. 

 

Was erwartet dich? 

Wir bieten Dir im Rahmen Deiner Traineestelle die Möglichkeit, weitreichende Erfahrungen in der Abteilung Marketing und Sponsoring zu sammeln. Du erhältst einen fundierten Einblick in die Arbeitsabläufe eines aufstrebenden Verbandes, hervorragende Möglichkeiten sich zu vernetzen und arbeitest in einem motivierten und sportlichen Team. Dein Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten: 

  • Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten mit Partnern/ Sponsoren 
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Erstellung von Vermarktungs- und Sponsoringkonzepten  
  • Beobachtung des Sponsoringmarkts und von Sponsoringtrends verbunden mit der Prüfung auf Weiterentwicklung des Sponsoringkonzeptes  
  • Unterstützung im Bereich Webseiten-Relaunch und –Pflege 
  • Unterstützung bei der Gestaltung von Werbematerialien 
  • Teilnahme bei verschiedenen SO-Events 
  • Unterstützung in der Betreuung und Auswertung unserer Online-Kanäle 
  • Unterstützung in der allgemeinen Pressearbeit 
  • Allgemeine Bürotätigkeiten 

 

Was erwarten wir?  

 Für Deine Traineestelle in unserem Team sind folgende Kenntnisse gewünscht: 

  • ein Studium/ eine Ausbildung im Bereich Marketing/ Sponsoring oder vergleichbare Qualifikation durch berufliche Erfahrung
  • Zuverlässiges, eigenständiges und strukturiertes Arbeiten 
  • kommunikative und soziale Fähigkeiten 
  • fundierte Kenntnisse im Umgang mit modernen Kommunikations- und Informationstechniken   
  • Flexibilität und Bereitschaft zu längeren Dienstreisen und Einsätzen auch am Wochenende 
  • Offenheit für neue Erfahrungen und Herausforderungen
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis in der Arbeit mit und für Menschen mit geistiger Behinderung   
  • sicherer Umgang mit MS Office Programmen wie Word, Excel und Power Point 
  • Erfahrungen mit CMS-Systemen (bspw. TYPO3 oder WordPress) sowie Grafikprogrammen (bspw. Photoshop oder InDesign) wünschenswert 

 

Rahmenbedingungen 

  • Die Laufzeit der Traineestelle beträgt 18 Monate. 
  • Eine Weiterbeschäftigung im Anschluss wird angestrebt.
  • Start: Januar oder Februar 2021 
  • Arbeitsort ist die Bundesgeschäftsstelle in Berlin-Mitte (Invalidenstraße 124, 10115).  
  • Die Stelle wird fair vergütet. 

 

Um die positive Entwicklung von Special Olympics in Deutschland fortzuschreiben, brauchen wir Dich und fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Bitte sende uns Deine Bewerbung an jan.neubert@specialolympics.de unter Angabe Deines frühestmöglichen Startzeitpunkts. Wir bitten um die Zusendung Deiner Unterlagen bis Sonntag, den 10. Januar 2021. Bei fachlichen und organisatorischen Rückfragen wende Dich gerne vorab per Mail an uns.

In unserem Bewerbungsvideo für die Special Olympics World Games 2023 und unserem Film zum 25-jährigen Jubiläum kannst Du Dich von der besonderen Ausstrahlung unserer Athletinnen und Athleten überzeugen.  

Wir freuen uns auf Dich!