Die Reise des Lebens steht an

Ein Beitrag aus der “Freie Presse” von Gerhard Geidel, 01.03.2019.

 Die Handballerinnen Manuela Gottschlich, Jasmin Hoyer, Mandy Thoß, Trainer Ronny Weber und Andrea Zuchantke (von links) von der Werkstatt für angepasste Arbeit Lebensbrücke Niederlungwitz sind schon voller Vorfreude auf die Special Olympics World Games in Abu Dhabi. Foto: Andreas Kretschel
Die Handballerinnen Manuela Gottschlich, Jasmin Hoyer, Mandy Thoß, Trainer Ronny Weber und Andrea Zuchantke (von links) von der Werkstatt für angepasste Arbeit Lebensbrücke Niederlungwitz sind schon voller Vorfreude auf die Special Olympics World Games in Abu Dhabi. Foto: Andreas Kretschel

Vier Handballerinnen aus der Werkstatt für angepasste Arbeit Lebensbrücke Niederlungwitz und ihr Trainer stehen vor ihrem bisher größten sportlichen Ereignis. Sie machen sich auf den Weg nach Abu Dhabi. Sie zählen schon die Tage. Noch genau eine Woche, dann starten vier Handballerinnen und ihr Trainer von der Werkstatt für angepasste Arbeit Lebensbrücke aus dem Glauchauer Ortsteil Niederlungwitz zum großen Abenteuer Special Olympics World Games nach Abu Dhabi. Die Special Olympics sind eine Sportbewegung für … Zum ganzen Artikel

 

Hier geht’s zu den Steckbriefen der SportlerInnen:

Manuela Gottschlich    Mandy Thoß    Andrea Zuchantke    Jasmin Hoyer    Ronny Weber