Wir gehören dazu –

Menschen mit geistiger Behinderung im Sportverein

Projektbeschreibung Vorteile für Inklusion  Unser Angebot Best Practice Beispiele Leichte Sprache Kontakt

„Wir gehören dazu“ – Sport bringt Menschen zusammen, Sport überwindet Barrieren und Sport möchte, dass alle Menschen dazu gehören. Die Kraft des Sports ist weltweit bekannt und hat auch in Deutschland eine große Bedeutung. Dies gilt leider noch lange nicht für alle Menschen mit geistiger Behinderung. Sie haben bisher nur sehr eingeschränkte Teilhabemöglichkeiten am Sport und insbesondere am Sportvereinsleben. Hier setzt das Projekt „Wir gehören dazu – Menschen mit geistiger Behinderung im Sportverein“ von Special Olympics Deutschland unmittelbar an. Kernziel ist es, dass mehr MmgB individuell ihren Sport treiben können, wie und wo sie möchten.

 

 

Foto: SOD/ Sascha Klahn

Das Besondere ist einfach, dass die Special Olympics eine Plattform bieten, über die Menschen mit Handicap eben ihr Bestes geben und zeigen können, was in ihnen steckt und einfach auch mitteilen können: „Hört zu, wir sind auch noch da. Wir sind eigentlich genauso wie ihr. Wir treiben auch Sport und sind genauso stark wie ihr.”
– Michael Lofink, Athlet Radfahren